MENU

Einführung eines zufallsbestimmten BETEILIGUNGSRATES HANNOVER

BEITEILIGUNGSRAT HANNOVER – politische Erklärung

Fr., 12 November 2021

Politische Erklärung zur Bürgerbeteiligung in Hannover – Einführung eines zufallsbestimmten BETEILIGUNGSRATES HANNOVER

Eine breite Bürgerbewegung in Hannover möchte die Demokratie durch mehr Partizipation der Bürger*innen stärken und qualitativ ausbauen. Das ist insbesondere ein Ziel vieler junger Akteur*innen.

Politische Beteiligungsinitiative auf dem Weg

Bürgerbeteiligung verstärkt die Demokratie nur, wenn die verschiedenen Gruppen der Gesellschaft repräsentativ beteiligt sind. Wissenschaftlich erforscht und in der Praxis erprobt geht das nur effektiv durch einen auf der Basis des Zufallsprinzips bestimmten Beteiligungsrat. Dieser BETEILIGUNGSRAT HANNOVER ist ein Organ der Bürgerinnen und Bürger, eine unabhängige demokratische Konsultative. Beiräte wie in Heidelberg und Bonn reichen für einen wirkungsvollen Beteiligungsprozess nicht aus. Der  BETEILIGUNGSRAT HANNOVER kann die Ergebnisse der Beteiligungsverfahren mit stärkerem Gewicht in den Stadtrat einbringen.  

DIM VIKO 2 11.2.2021

Die Unabhängigkeit des BETEILIGUNGSRATES HANNOVER ist durch eine gesicherte Finanzierung und seine klar geregelten Befugnisse für die Strukturierung aller wichtigen Beteiligungsverfahren gewährleistet. Für die Finanzierung des Beteiligungsrates soll neben städtischen Mitteln ein bestimmter Prozentsatz der Kosten der Vorhaben herangezogen werden. 

Der BETEILIGUNGSRAT HANNOVER übergibt die Konsultationsergebnisse aus den Beteiligungsprozessen direkt dem Rat der Stadt Hannover.  

DIM HANNOVER

Die Geschäftsführung des BETEILIGUNGSRATES HANNOVER kooperiert bei der Erstellung der Vorhaben-Liste für die Beteiligungsverfahren und bei den Einladungen zu den Beteiligungsveranstaltungen mit der Koordinierungsstelle für Beteiligung in Hannover. So wird ein kostengünstiger und schneller Arbeitsprozess ermöglicht. 

Proterra_Burgerrat-Broschuere_WEB-210223

Die detaillierte Konzeption des BETEILIGUNGSRATES HANNOVER und ein Antrag für die Einführung des BETEILIGUNGSRATES im Stadtrat Hannover liegen vor. Ein Broschüre und ein Folder veranschaulichen das Konzept des BETEILIGUNGSRATES. Dem BETEILIGUNGSRAT HANNOVER wird ein EXPERT*INNENRAT aus allen Bereichen der Gesellschaft beratend und unterstützend zur Seite gestellt.     

Außerdem braucht Hannover den zufallsbestimmten BETEILIGUNGSRAT, um einen neuen partizipativen Prozess in Hannover auszulösen: Dazu gehören

  • ein Treffpunkt der Bürger*innen und ein Beratungszentrum beim Tagungsort des Beteiligungsrates Hannover – die AGORA HANNOVER. Dort können die Bürger*innen initiativ werden, das Gespräch suchen, sich Beteiligungsliteratur ausleihen und mit der Beteiligungssoftware der Stadt arbeiten.
Democracy in Motion Hannover

Das Team der politischen Beteiligungsinitiative Hannover bei PROTERRA

Mache mit !

Wir freuen uns auf deine Unterstützung Deine Mitarbeit für Demokratie, Umweltschutz und Kultur in Europa ist gefragt. Dein Engagement und deine Ideen helfen, bürgernahe Zukunftskonzepte für eine nachhaltige Entwicklung in […]


Mehr erfahren

Abonniere unseren Newsletter!

& schließe dich anderen Abonnent*innen an!


Der Newsletter wird per E-Mail verschickt. Der Newsletter enthält Informationen über Veranstaltungen und Informationen über unseren Verein. Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, Dritten nicht zur Verfügung stellen. Du kannst dich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit deine Einwilligung für den Erhalt des Newsletters widerrufen.

Datenschutz * Hiermit stimme ich dem Erhalt des kostenlosen Newsletters von PROTERRA Project Cooperation e. V. zu. Die dazugehörigen Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiere diese (Datenschutzerklärung).

Mit PROTERRA verbinden

fb fb fb

Mit Democracy in Motion verbinden

fb

Mit Artivism Drives Democracy verbinden

fb